11 posts Page 1 of 1
Postby methos » Wed Apr 11, 2018 7:15 pm
Hallo zusammen

Ich habe gestern mein neues (lang ersehntes) X1 Yoga bekommen. Allerdings ist die erste Freude schon wieder ein wenig verflogen da ich diverse Probleme habe.
Angefangen hat es schon bei der Einrichtung (erster Start von Windows). Nach dem Herstellen der WLAN Verbindung, kamen diverse Fehlermeldungen bei den Updates und der Versuch mich mit dem Microsoft Konto einzuloggen ist auch mehrmals gescheitert. Dazu hat es jeweils ca. 2-3 min gedauert nachdem ich auf "Weiter" geklickt habe bis das nächste Fenster erschienen ist.

Zweites Problem beim Anlaufen des Lüfters hört man ein Geräusch das schwierig zu beschreiben ist. Als ob der Lüfter irgendwo dran schleifen würde... zum Teil auch ein Rasseln oder Fiepen. Auf jeden Fall nicht so wie ein Laptop meiner Meinung nach tönen sollte :-P

Das dritte Problem ist, dass ich diverse vorinstallierte Software (Candy Crush, XING, Spotify, etc.) nicht deinstallieren kann. Es funktioniert zwar für den Moment aber nach wenigen Minuten (spätestens nach dem Neustart) ist die Software wieder installiert. Das hatte ich bis jetzt noch nie.

Hat jemand die selben Probleme? Oder hat jemand das Yoga ohne irgendwelche Probleme?
Würde mich auf ein paar Antworten freuen!

Liebe Grüsse
methos
Postby simon-ses » Thu Apr 12, 2018 2:45 pm
Hi Methos,

Das Problem 1 tönt nach einem Problem mit einer instabilen Internetverbindung. Verbindest Du dich über ein Handy oder ein Mobiles Wifi Modem (3G oder 4G)? Auch die Probleme beim deinstallieren der vorinstallierten Microsoft Crap-Ware tritt auf wenn das Gerät diese Programme nicht richtig herunterladen und initieren konnte. Das Problem löst sich oft von selbst (innerhalb von Stunden oder Tagen.. {roll} ) Um dieses Problem zu beheben erstellst Du am besten einfach einen neuen Benutzer und löscht den anderen mit den problematischen Startmenü Apps.

Lustigerweise hatte ich bei unserem Support X1 Yoga 3rd Gen auch einmalig dieses komische Geräusch (jedoch nur wenn der Lüfter langsam gedreht hat, wenn er richtig lüftet war es normal). Das ist jedoch nur einmalig aufgetreten.
Falls das Lüfterproblem konstant ist, solltest DU deswegen UMGEHEND einen DoA Fall bei Lenovo eröffnen (die Frist dafür ist 6 Tage ab Lieferscheindatum). Du findest die Anleitung dazu hier: http://www.projektneptun.ch/assets/Supp ... Kunden.pdf
hier die generellen Informationen zum Lenovo Service und Support bei uns auf der Webseite: http://www.projektneptun.ch/de/support/ ... o-support/

Beste Grüsse
Simon

ps.. für den Fall, dass Dein Gerät ausgetauscht werden muss, kannst Du bei uns am Helppoint ETH-Zentrum ein Ersatzgerät ausleihen, falls die Lieferung des Austauschgerätes dauert: http://www.projektneptun.ch/de/support/ ... nts/info/1
Postby methos » Thu Apr 12, 2018 6:32 pm
Hallo Simon

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!
Die Internetverbindung war stabil. Ich war mit dem alten Laptop mit dem gleichen WLAN (Hausanschluss) verbunden und im Internet am surfen, während das Yoga am laden war. Aber das ist ja nun vorbei :-P

Bei mir war es fast gleich! Beim ersten Mal anlaufen des Lüfters war es sehr laut, mittlerweile ist es was leiser, aber immernoch hörbar. Vor allem wenn, wie du es auch beschreibst, der Lüfter langsam dreht.

Ich schaue sonst morgen im Helppoint mit dem Gerät vorbei! Und sonst werde ich morgen noch die DoA veranlassen.

Nochmals Danke und liebe Grüsse
Postby simon-ses » Thu Apr 12, 2018 7:24 pm
Michael wird morgen am Helppoint sein (unser X1 Yoga 3rg Gen sollte auch da sein) und ich informiere ihn über diesen Thread.

Grüsse
Simon
Postby ma2white » Fri Apr 13, 2018 11:01 am
Hallo Methos,

Ich habe mein X1 Yoga 2018 auch vor ein paar Tagen erhalten und höre z.T. ebenfalls ein Fiepen oder leises Knistern - ich vermute, das es sich um dasselbe Problem wie bei dir handelt. Online wird das Problem oft als "Coil whine" beschrieben, und es gibt dazu schon einige Reports zu den 2018 Geräten (siehe Links unten), und viele Reports zu den älteren Generationen. Das Geräusch kommt definitiv vom Laptop, und nicht vom AC-Adapter. Es wird wohl auch nicht der Lüfter sein (in meinem Fall zumindest), sondern irgendwelche elektronische Komponenten.

Ich konnte das Problem noch nicht genau einschränken. Zum Teil trat es bei der Verwendung eines Thunderbolt 3 Docks (Acer Monitor) auf, dann wieder mal selbst mit dem Lenovo-AC-Adapter bei hoher Systemlast, oder tendenziell bei intensiven SSD-Read/Write-Vorgängen, oder z.T. nach dem Sleep-Modus, im letzteren Fall oft zusammen mit einem flackerenden Keyboard Backlight (auch ein sehr bekanntes Problem, siehe Link unten). BIOS und Treiber sind auf dem neusten Stand, Windows 10 habe ich frisch installiert.

Ich habe mal vorsorglich ein DOA angemeldet, würde es aber natürlich vorziehen, wenn das Problem nicht mangelnde Hardware-Qualtitätskontrolle ist und damit bei einem Umtausch die Lotterie losgeht, sondern dass es sich durch ein BIOS/Treiber-Update lösen lässt.

X1 Carbon 2018 coil whine:
https://forums.lenovo.com/t5/ThinkPad-X ... -p/4018461

X1 Yoga 2018 coil whine:
https://forums.lenovo.com/t5/ThinkPad-X ... -p/4037135

X1 Yoga 2018 keyboard backlight flickering:
https://forums.lenovo.com/t5/ThinkPad-X ... -p/4007385
Postby methos » Mon Apr 16, 2018 3:46 pm
Hallo zusammen

Möchte mich zuerstmal für die Hilfe von Michael im Neptun Checkpoint bedanken!

Danke auch ma2white für deine Antwort und die Links. Ich finde die Beschreibung passt ganz gut zu dem was ich auch höre. Allerdings tritt bei mir das Geräusch permanent auf. Habe es mit und ohne AC Adapter (Dock habe ich keins) und unabhängig davon ob der Computer im Idle ist oder unter Volllast. Zum Teil ist es lauter und dann wieder etwas leiser. Aber leider konnte ich keinen Zusammenhang zwischen CPU-, Datenträger-, etc. Last und der Lauststärke feststellen.

Ich habe heute morgen das Gerät bei Lenovo als DoA angemeldet und da wurde mir sehr schnell und freundliche weitergeholfen.

Ich hoffe nun auf einen schnellen Austausch und ein Gerät ohne Probleme :-P

Liebe Grüsse
methos
Postby methos » Sat May 05, 2018 3:09 pm
Hallo zusammen

Kurzes Update bezüglich meines X1 Yoga. Ich habe gestern das Ersatzgerät erhalten und heute eingerichtet.
"Coil whine" ist auch bei diesem Gerät wahrnehmbar. Allerdings ist es viel leiser und vor allem nicht mehr permanent.
Ebenfalls ist es jetzt mehr ein fiepen und nicht mehr dieses unangenehme Kratzen. Damit kann ich leben, aber es ist schon schade, dass das Yoga in dieser Preisklasse so viele Fehler und Probleme hat (siehe Lenovo Forum).

Backlight flickering ist mir bis jetzt nicht aufgefallen, aber dies sollte ja mit dem nächsten BIOS Update sowieso behoben werden.

Falls noch Fragen sind stehe ich gerne weiter zur Verfügung.
Liebe Grüsse
methos
Postby simon-ses » Mon May 07, 2018 2:29 pm
Hallo Methos

Kannst Du mir möglicherweise eine Audioaufnahme an kontakt@projektneptun.ch schicken, ich würde mir das gerne anhören? ..und kannst Du mir da gleich auch noch die Lenovo Fallnummer zum Austausch mitschicken, damit ich Lenovo auf den Fall verweisen kann.

Wir stehen zu diesem Thema mit Lenovo in Kontakt, weil wir noch 2-3 andere Fälle von komischen Geräuschen beim X1 Yoga 3rd hatten und es ist noch nicht klar ob es sich bei den Fällen immer um dasselbe Problem handelt.

Beste Grüsse
Simon
Postby methos » Sat May 12, 2018 10:14 pm
Hallo Simon

Tut mir leid, ich habe deine Nachricht erst jetzt gesehen. Ich werde dir ein paar Aufnahmen und die nötigen Infos von Lenovo zukommen lassen.

Übrigens ist bei mir vorgestern plötzlich backlight flickering aufgetreten. Doch gestern hat Lenovo im Supportforum ein Update veröffentlicht, welches sowohl coil whine als auch backlight flickering beheben soll. Ich habe es installiert und das flickering scheint tatsächlich weg zu sein, aber das coil whine ist immernoch zu hören.

Lieber Gruss
methos
Postby simon-ses » Mon May 14, 2018 12:13 pm
Hi methos

Danke für die Audioaufnahmen. Ich habe es noch an meinen Kontakt bei Lenovo weitergeleitet, um von Ihrer Seite ein Feedback zum Them zu kriegen.

Der normale (leise) Coil Whine, welcher bei Deinem aktuellen Gerät besteht, ist eine Folge davon, dass die CPU je nach Last in verschiedene "Sleep States" wechselt. Hier eine grobe Erklährung aus einem Reddit Thread (mit einigen interessanten weiterführenden Links):

"The source are the coils for the CPU's voltage regulator. As the CPU enters a deep sleep state (C3 or deeper), the load on the regulator falls. These load changes cause the whine.

It can be "fixed" by preventing the CPU from entering that sleep state (at the cost of battery life). Either by disabling the sleep state entirely (can't remember the kernel command line) or by running some program that keeps the CPU awake."
https://www.reddit.com/r/thinkpad/comme ... cpu_whine/

Ich weiss nicht ob es fürs X1 Yoga 3rd eine Möglichkeit gibt den Sleep State (der CPU) zu deaktivieren.

Beste Grüsse
Simon
Postby methos » Thu May 17, 2018 12:44 am
Hi Simon

Vielen Dank für deine Antwort!
Ich bin kein Experte und weiss auch nicht was die CPU für "Sleep States" hat, aber es ist für mich etwas unverständlich, dass das Geräusch beim Start von Windows (und beim Start von anderen Programmen) am lautesten ist. Ich nehme an, dass ja die CPU in diesen Situationen nicht in den "Sleep State" wechselt und es auch nicht mehrere Sekunden geht bis sie gewechselt hat. Aber wie gesagt, das übersteigt meine Kenntnisse.

Ausserdem ist es ja beim neuen Gerät nicht mehr ganz so laut. Für mich ist es so akzeptabel, aber ich habe mehr erwartet von diesem Laptop und bin enttäuscht von Lenovo.

Nochmals Danke für deine Unterstüzung und liebe Grüsse
methos
11 posts Page 1 of 1

Login

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron