7 posts Page 1 of 1
Postby Manuel_Ba » Sat May 20, 2017 11:54 pm
Hallo Zusammen,

Ich bin Besitzer eines HP ZBook 15 G3, um bei Akkubetrieb das Beste aus dem Laptop herauszuholen, wollte ich die Hybrid Grafikkarten Funktion benutzen. Diese ist im BIOS per Default auf Diskrete Grafik eingestellt, ich habe diese auf Hybrid umgestellt und die Umschaltung funktioniert auch ohne Probleme. Mit einer Ausnahme, ich erhalte von HP DreamColor die Meldung, dass diese nur funktioniert, wenn die diskrete Grafik eingeschaltet ist.
Meine Frage wäre nun, ist es mit eine DreamColor Monitor nicht möglich, die Nvidia Optimus Funktion zu benutzen?
Wäre schon schade, da man schon einen sehr grossen Unterschied ohne aktivierten DreamColor Funktion bemerkt.

Danke und Freundliche Grüsse
Manuel
Postby simon-ses » Mon May 22, 2017 10:28 am
Hallo Manuel

Leider muss die diskrete GPU aktiv sein damit das Dreamcolor Farbmanagement funktioniert. HP gibt dies in den Datenblättern und QuickSpecs der betroffenen Geräte an. Hier das Customer Advisory zum Thema: https://support.hp.com/gb-en/document/c04109844

Beste Grüsse
Simon
Postby Manuel_Ba » Mon May 22, 2017 12:24 pm
Hallo Simon,

Danke für deine schnelle Antwort, habe diesen Artikel auch im Internet gefunden, aber gedacht nach 3 Jahren hätten Sie es in den Griff bekommen. :) Habe ich dass korrekt verstanden, das dann bei unseren Geräten die starke Grafikkarte immer mitläuft und somit vom Akku viel verbraucht wird?
Habt Ihr eventuell mehr Informationen, ob HP das in nächster Zeit per Driver Update beheben will eventuell?

Gruss
Manuel
Postby simon-ses » Mon May 22, 2017 2:52 pm
Hallo Manuel

Ich nehme an, dass dies ein Hardwareproblem ist und sich nicht einfach mit einem Treiber lösen lässt. Ich werde aber nochmals bei HP nachfragen.

Beste Grüsse
Simon
Postby Manuel_Ba » Tue May 23, 2017 3:16 pm
Hallo Simon,

Danke für deine Bemühungen, das wäre sehr gut, wenn wir von HP eventuell mehr Infos kriegen, ich habe ja kurz die Hybrid Funktion getestet und man merkt schon einen deutlichen Unterschied, die Lüfter laufen nicht immer wieder an und der Akku hält auch ein bisschen länger. Vor allem aber ist es aber sehr angenehm leise, da man bei Akkubetrieb, meistens sowieso die stärkere Grafikkarte nicht braucht.


Gruss
Manuel
Postby simon-ses » Wed May 31, 2017 4:58 pm
Hallo Manuel

Hier die Antworten die wir von HP erhalten habe:

Ich habe nun Rückmeldung erhalten bzgl. des DreamColors und der onboard Grafik.

Die dediziert Grafikkarte wird für die fortgeschrittene Profilierung und das Farbmanagement gebraucht. Diese Fähigkeiten sind nicht typischweise nicht auf onboard Chipsets verfügbar, weshalb Dreamcolor Displays nur für dedizierte Grafikkarten bestimmt sind. Damit ist es kein Problem, sondern bewusst so gewählt.

Ich verstehe natürlich die pragmatische Argumentation bzgl. Akkulaufzeit und Temperaturmanagement, diese habe ich auch so weitergegeben. Verständlich ist natürlich aber auch der Punkt, dass für Programme, welche eine dedizierte Grafikkarte benötigen (CAD, Photoshop, Bildbearbeitung etc.) auch die Farbwiedergabe deutlich wichtiger ist als für Standardprogramme wie Office und Browser.

Und auf meine Nachfrage:
Ich habe als Rückmeldung erhalten, dass die Dreamcolor Funktionalität nicht nur softwarebezogen ist und damit von der onboard Grafikkarte gelöst werden könnte, sondern auch GPU Fähigkeiten benötigt und daher die onboard Grafikkarte der ZBooks 15 zumindest kurzfristig nicht DreamColor unterstützen wird.

Noch zu deiner Frage unten: Das Advisory wurden seit damals nicht mehr angepasst, ich gehe davon aus, dass dies wie von dir erwähnt für alle Windows Versionen gelten muss.

Beste Grüsse
Simon
Postby Manuel_Ba » Fri Jun 02, 2017 11:33 am
Hallo Simon,

Danke für deine Hilfe und Bemühungen! Nun haben wir eine klare Antwort von HP erhalten, schade wäre cool gewesen, wenn man noch ein bisschen mehr Akkulaufzeit rausholen könnte. Aber ist wirklich verständlich, ich benutze den Computer auch hauptsächlich bei CPU / GPU intensiven Aufgaben, logisch dass der Fokus auf das gelegt ist. Wäre halt cool gewesen, wenn man bei Office Kram, eventuell umschalten könnte. :D

Danke dir nochmals, dass du dir so viel Mühe gemacht hast und auch von HP eine Stellungnahme bekommen hast.

Gruss
Manuel
7 posts Page 1 of 1

Login

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron